Skifahrer: keine Quarantäne!

Skifahrer: keine Quarantäne!

14. März 2020

Nach der Rückkehr aus dem Zillertal befanden sich die Skifahrer zunächst unter Quarantäne. Einer Empfehlung des Bundesgesundheitsministers folgend wurde diese Vorsichtsmaßnahme ergriffen, obwohl noch kein Coronafall bestätigt wurde. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt konnte diese Vorsichtsmaßnahme nun aufgehoben werden.

Wir haben jetzt folgenden Sachstand: 

Da wir zwar aus einem inzwischen als Risikogebiet eingestuften Land kommen, aber nicht aus den Infektions-Kernregionen Paznauntal und Vorarlberg und noch kein nachgewiesener Fall einer Corona-Infektion vorliegt, ist keine Quarantäne  erforderlich.

Damit hebe ich die heute morgen im Bus erteilte Anweisung hiermit offiziell auf.

Allerdings sollten

  • alle Teilnehmer/innen der Fahrt in den nächsten 14 Tagen soziale Kontakte meiden und möglichst zu Hause bleiben (vgl. Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn)
  • die Teilnehmer/innen mit Erkältungs- bzw. grippeähnlichen Symptomen, insbesondere diejenigen mit Fieber, am Montag Kontakt mit ihrem Hausarzt aufnehmen und ggf. einen Abstrich machen lassen.

Sollte sich im Zuge dieser Untersuchungen ein Corona-Erkrankungsfall nachweisen lassen, werden weitere Maßnahmen durch das Gesundheitsamt erfolgen. Ich bitte in diesem Fall um sofortige Information an die Mailadresse b.waerder@lvd.de oder per Telefon im Schulsekretariat. 

Ich hoffe, dass es allen Rückkehrer/inne/n gut geht und wünsche allen Familien ein ruhiges, erholsames und vor allem gesundes Wochenende!

Herzliche Grüße

Benedikt Waerder

Zurück