Neue und alte Beratungsangebote

Neue und alte Beratungsangebote

21. Januar 2021

Hilfe zu dem kompetenten Umgang mit digitalen Medien nicht nur zu Corona-Zeiten – die Onlineangebote „zebra“ und „klicksafe“

Kinder und Medien

Am 14.01.2021 startete die Landesanstalt für Medien ihre Onlineplattform „zebra“ (https://www.zebra-medienfragen.de) .
Dieses Beratungsangebot bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine individuelle, schnelle und unabhängige Hilfe bei allen Fragen im Umgang mit digitalen Medien. Man kann dazu auf der Internetseite anonym eine Frage stellen, die dann kostenlos innerhalb von 24 Stunden von Experten der Landesmedienanstalt beantwortet wird. Sollte dies den Experten einmal nicht möglich sein, nennen sie weitere Anlaufstellen. Durch die Veröffentlichung der anonymen Fragen und Antworten wird sicherlich eine interessante Datenbank zu den vielfältigsten Fragen rund um die Mediennutzung entstehen.

Auch „klicksafe“ (https://www.klicksafe.de/corona/) informiert Schüler und Schülerinnen sowie Eltern zum kompetenten Umgang mit Medien in Corona-Zeiten. Sie haben dazu z.B. Apps und Web-Ressourcen zusammengetragen, die den Distanzunterricht unterstützen können, geben Ratschläge zu Fragen der Mediennutzungszeiten von Kindern und Jugendlichen oder klären über Nutzen und Gefahren der App „Houseparty“ auf.

 

Weitere schulinterne Beratungsangebote und Ansprechpartner finden Sie und findet Ihr auf den Seiten des Beratungsteams.

Zurück