shadow_left
Shadow_R
   
Uni-Info-Tag am LvD Drucken E-Mail

Nach der Schule studieren. Aber was und wo?

poster_2009_uni_lvdAm Samstag, dem 31.10.09, veranstaltet das Luise-von-Duesberg-Gymnasium einen weiteren Universitäts-Informationstag. Unter dem Motto „Nach der Schule studieren. Aber was und wo?“ präsentieren sich von 10 bis 14 Uhr in der Aula und der Sporthalle des LvD insgesamt 15 Universitäten, Hochschulen und Institutionen aus dem näheren und weiteren Umfeld wie auch aus den Niederlanden – und informieren über besondere Fachbereiche (zum Beispiel  Medienwissenschaften, Medizin Ingenieurwissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Psychologie, Theologie  und  Chemie) sowie über Studiengänge und Studienmöglichkeiten.

Die „Palette“ der Unis und Hochschulen wird ergänzt durch Institute (wie die NRW-Bank), die Fragen zur Bildungsfinanzierung (aktuell wegen der neu eingeführten Studiengebühren) und zum Bildungs-Management beantworten.  

Neben den Präsentationen und Informationen durch die Unis und Hochschulen wird es auch Kurzvorträge geben (zum Beispiel „Studieren in den Niederlanden“, „Studieren an der RWTH Aachen“).

Für das „leibliche Wohl“ der Uni-Info-Tag-Besucher wird die Schülervertretung des LvD sorgen, die eine Cafeteria organisieren. Eingeladen zu dieser Veranstaltung ist jeder Interessierte, insbesondere natürlich die Schülerinnen und Schüler der Schulen aus der Region und Jugendliche (fast) jeden Alters.

Erfreulich im Übrigen, dass mit dem LvD-Uni-Infotag schon etliche Studienplätze konkret – auch und gerade in den Niederlanden – vermittelt werden konnten – was hoffentlich auch in diesem Jahr wieder der Fall sein wird.