Herzlich willkommen am LvD

Das Luise-von-Duesberg-Gymnasium (LvD) in Kempen am Niederrhein ist bereits 149 Jahre „alt“ (1867 ge­grün­det). Wir sind aber ein „junges“ Gym­na­sium, das sich die Zukunft zum Ziel gesetzt hat: die Zukunft sei­ner Schü­le­rin­nen und Schü­ler.

Ein freundliches und ange­neh­mes Arbeits­klima prägt das Leben am Luise-von-Dues­berg-Gym­na­sium. Das LvD besu­chen zur Zeit 739 Schü­le­rin­nen und Schü­ler. Die Schwer­punkte un­se­rer schu­li­schen Arbeit lie­gen im fremd­sprach­li­chen Be­reich (Schüler­aus­tausch mit sechs Ländern; DELF- und Cam­bridge-Examen, regel­mä­ßige Teil­nahme am Bun­des­wett­be­werb Fremd­spra­chen); im mathe­ma­tisch-natur­wis­sen­schaft­li­chen Be­reich (breite und erfolg­rei­che Teil­nahme bei „Jugend forscht“, Infor­ma­tik in Klasse 5 und 7, Leis­tungs­kurse Natur­wis­sen­schaf­ten und Infor­ma­tik in der Ober­stufe, Tech­nik-Tag) und im musisch-künst­le­ri­schen Bereich (LvD-Kul­tur­split­ter, Chöre, Big­bands, Blä­ser­klas­sen).

News

Übersicht

Über eine herausragende Leistung darf sich der Thomaeer Sebastian Franz (Q2) freuen: Für seine Facharbeit „Möglichkeiten der Ansteuerung von proprietärer, funkgesteuerter Technik“, die er im Informatik-Leistungskurs am LvD-Gymnasium geschrieben hat, erhielt er den Dr. Hans-Riegel-Fachpreis der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

weiterlesen

Events

Übersicht

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Nun ist es endlich so weit, Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 können sich zur Wintersportfahrt 2017 verbindlich anmelden.

weiterlesen

Mitteilungen

Übersicht

Seit Beginn dieses Schuljahres werden am LvD auch Tablets im Unterricht eingesetzt. In einem Kooperationsprojekt mit der Firma Casio wird die bisher auf graphikfähigen Taschenrechnern eingesetzte Software auf Tablets erprobt.

weiterlesen